Hundegitter für den VW Caddy

Auch der VW Caddy wird in Deutschland nicht nur gern als Nutzfahrzeug gebraucht, sondern auch als verlässliches Transportmittel für einen oder mehrere Hunde. Selbstverständlich müssen der oder die Hunde dazu gesichert werden. Eine Variante ist die Nutzung eines Hundegitters, das an den Rücksitzen befestigt wird, und so den vorderen Raum des Autos vom Kofferraum trennt.

Denn auch hier gilt die StVo: Nach Paragraph 22 und 23 der Straßenverkehrsordnung (StVO) müssen Hunde während der Fahrt in einem Auto entsprechend gesichert werden, da sie als “Ladung” gelten. Hierfür kann man eine passende Hundebox / Hundegitterbox, einen Sicherheitsgurt für Hunde (für die Rückbank) oder auch ein Hundegitter für den Kofferraum benutzen.

 

Passende Hundegitter für den VW Caddy

Bestseller Nr. 1
Travall® Guard Hundegitter TDG1223 - Maßgeschneidertes Trenngitter in Original Qualität
17 Bewertungen
Travall® Guard Hundegitter TDG1223 - Maßgeschneidertes Trenngitter in Original Qualität
  • Für VOLKSWAGEN Caddy (2003-JETZT) / Caddy Maxi (2007-JETZT) *[Die komplette Fahrzeugliste finden Sie in der Beschreibung]
  • Fahrzeugspezifisches Hundegitter bzw. Gepäckschutzgitter, das perfekt passt und nicht klappert
  • Wird ohne Bohren befestigt und verfügt über ein innovatives Design, sodass die Seitenairbags nicht behindert werden
  • Schützt die Personen im Fahrzeug vor den Gefahren, die von ungesicherter Ladung ausgehen
SaleBestseller Nr. 2
Trixie 13171 Auto-Schutzgitter, silber/schwarz
158 Bewertungen
Trixie 13171 Auto-Schutzgitter, silber/schwarz
  • Die Farbauswahl erfolgt zufällig
  • Hohe Sicherheit für Mensch und Tier durch feste Anbringung an den Kopfstützen und hat Aluminium/Kunststoff
  • Platzsparende Befestigung, Nutzung des kompletten Kofferraums möglich
  • 3 Elemente, Maße: Breite: 96-163 cm, Höhe: 34-48 cm
  • Lieferumfang: Trixie 13171 Auto-Schutzgitter, silber/schwarz
Bestseller Nr. 3
TraficGard VW Caddy Life Hochdachkombi Bj: 2005 - bis jetzt, Trenngitter / Hundegitter / Gepäckgitter (TGN-XXL)
  • Das Design-Gitter für höchste Ansprüche! Mehr Platz für Ihren Hund und/oder Gepäck im Kofferraum!
  • Einfache, kinderleichte Montage ohne Bohren. Voller Werterhalt Ihres Fahrzeuges!
  • Sichere Befestigung (Stahl) an den Stangen der Kopfstützen. Passt sich jeder Sitzneigung an und ist bei vielen Fahrzeugen nach unten klappbar!
  • Individueller Winkel einstellbar. Mit starkem, umlaufendem Rundrohrrahmen und 3mm starkem Stahlgeflecht.
  • Bester Schutz vor Korrosion: alle Teile sind verzinkt bzw. pulverbeschichtet. Einbauanleitung sowie Werkzeug inklusive.

*Letzte Aktualisierung am 20.10.2017 um 09:45 Uhr / Partnerlinks / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Konkrete und aktuelle Informationen zu Preisen, Verfügbarkeit und Versandkosten sind direkt über den Verkäufer einzuholen.  

Das richtige VW Caddy Hundegitter auswählen – so geht´s

  1. Qualität geht vor Preis!
    Nicht alle Hundegitter sind wirklich gut und auch sicher.  Das hängt meist mit der Befestigung des Gitters zusammen.  Die Befestigung kann über 3 Varianten erfolgen.

Variante 1: Das Hundegitter wird lediglich zwischen Autohimmel und Boden geklemmt.
Variante 2: Das Hundegitter wird an den Seiten des Autos verschraubt, wozu es Bohrungen bedarf.
Variante 3: Das Hundegitter wird an den Kopfstützen befestigt.

Es kann sich wohl jeder lebhaft vorstellen, dass das bloße Klemmen eines Hundegitters zwischen Autohimmel und Boden bei einer starken Bremsung oder einem Aufprall sehr wenig nützt. Das geklemmte Hundegitter kann dann sehr schnell gelöst werden.

Wir haben diese Erfahrung selbst gemacht als wir uns ein Hundegitter für unser Auto zulegten, welches man lediglich zwischen Autohimmel und Boden klemmte. Es brauchte nicht einmal eine starke Bremsung, es genügte, dass die Hunde gegen das Gitter stießen und schon war es nicht mehr fest. Die Sicherheit sollte bei Ihrer Auswahl eine wesentliche Rolle spielen – für Ihren Hund und für alle mitfahrenden Personen!

  • Die richtige Befestigungsart auswählen
    Je nachdem, wie fest und sicher das Hundegitter als Trenngitter zwischen Kofferraum und Vorderraum in Ihrem VW Caddy sein soll, müssen Sie sich für eine der benannten Befestigungsvarianten entscheiden.

Hundegitter, die fest verschraubt sind, sind zwar stabiler. Das bedeutet aber auch, dass Bohrungen an Ihrem VW Caddy vorgenommen werden müssen. Wenn man ohne Bohren und Schrauben auskommen möchte, könnte die Befestigung an den Kopfstützen, die bessere Option sein.

  • Auf das Baujahr des VW Caddy achten
    Achten Sie bei der Auswahl des richtigen Auto Hundegitters auf das Baujahr Ihres VW Caddy . Das ist wichtig, um ein Hundegitter mit den passenden Abmessungen auszuwählen. als auch die angegebenen Abmessungen des Herstellers. Zur Sicherheit messen Sie diese nochmals nach, um einen umständlichen Rückversand und zusätzlichem Aufwand aus dem Weg zu gehen.
  • Bewertungen anderer Kunden nutzen
    Wenn Sie sich nicht sicher sind, für welches Hundegitter Sie sich für Ihren VW Caddy entscheiden sollen, nutzen Sie einfach die Erfahrungen anderer Hundehalter und lesen Sie sich die Bewertungen der jeweiligen Hundegitter durch. Daraus erfährt man nochmal einige Details, die die Entscheidung häufig einfacher macht.
Hundegitter für den VW Caddy
Bewerten Sie diesen Artikel!
Diese Seite mit deinen Freunden teilen..Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0